Ältere Katzen

Fügen Sie dem Futter Wasser zu, egal ob es sich um Dosenfutter oder Trockenfutter handelt. Beginnen Sie mit kleinen Mengen und erhöhen Sie diese soweit wie es Ihre Katze noch toleriert.

Stellen Sie an mehreren Orten im Wohnbereich Wasserschüsseln auf z.B. im oberen Stockwerk, der Terrasse oder im Freien.

Wechseln Sie das Wasser regelmäßig aus damit es frisch bleibt.

Einige Katzen mögen flache Schüsseln sowie Schüsseln, die bis zum Rand gefüllt sind.

Probieren Sie Wasserschüsseln aus unterschiedlichen Materialien.

Versuchen Sie es auch mit einem Trinkbrunnen als Katzentränke.

 

 

 

Adresse

Tierarztpraxis Hartberg
FTA Dr. Reinhard Pichler &
Mag. Maria Andersson Pichler

8230 Hartberg, Schildbach 223

T: 03332-64437
Mobil: 0664-1630731
Mail: tierarzt-andersson@gmx.at
 


Ordinationszeiten:
Mo-Fr 08.00 bis 09.00 Uhr
und 17.00 bis 19.00 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung

Samstags nach telefonischer Vereinbarung

Wir im Bild